So kannst Du die Partnerschaft mit kleinen Liebesgeschenken beleben

Ganz gleich, ob man sich gerade verliebt hat oder schon viele Jahre zusammen lebt – Liebesgeschenke beleben die Beziehung und berühren den Partner auf einer sehr persönlichen Ebene. Ein gut gewähltes persönliches Geschenk kann die Partnerschaft auf verschiedene Weise bestärken. Die folgenden Anregungen bieten dir einen Überblick, worauf du dabei achten kannst. Neben Inspiration wirst du dabei auch einige konkrete Geschenkideen finden.

Gemeinsame Zeit ist das beste Liebesgeschenk

Viele Paare schenken sich einen Anlass für eine gemeinsame Zeit. Das kommt nicht nur am Valentinstag gut an. Du kannst beispielsweise einen romantischen Kurzurlaub buchen. Aber auch einen Ausflug zu einem einzigartigen Ort oder einer besonderen Outdooraktivität spricht den Partner an. So kann beispielsweise eine Kanufahrt durch ein schönes Flusspanorama ein schönes Geschenk zum Geburtstag des Partners sein.

Liebe geht durch den Magen

Sinnliche Momente jeder Art kannst du ebenfalls gut als Geschenke für den Partner nutzen. Eine Möglichkeit davon ist ein gutes Essen in einem tollen Restaurant. Aber auch ein selbst zubereitetes Menü, das du bei Kerzenlicht und schöner Musik servierst, wird das Herz des Partners oder der Partnerin höher schlagen lassen. Noch besser kommt dieses an, wenn du eine Überraschung daraus machst.

Entspannung für Geist und Seele führt Menschen zueinander

Auch Entspannung kann Beziehungen beleben. Ihr könnt den Jahrestag der Beziehung in einem Thermalbad begehen und euch eine schöne Massage gönnen. Aber auch die kostenlose Privatmassage für den Liebsten oder die Liebste kommt gut an. Achte dabei darauf, dass das Zimmer schön hergerichtet ist und die Atmosphäre stimmt.

Kleine Geschenke im Alltag beleben das Liebesglück

Wenn du der Partnerin oder dem Partner immer wieder ein kleines Geschenk im Alltag machst, stärkst du damit die Bindung. Viel Geld ausgeben musst du dafür nicht. Es muss nicht immer ein großer Strauß roter Rosen sein. Auch mit einer Blume, die du am Wegesrand gepflückt hast, wirst du ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Erinnere den Partner an schöne Erlebnisse

Eine andere Idee für ein Liebesgeschenk ist eine Erinnerung an ein schönes Erlebnis. Es gibt viele Ideen, mit denen du nicht nur die Frau, sondern auch den Mann emotional tief berühren kannst. Ein schönes Foto ist nur eine davon. Kleine Gegenstände, die Erinnerungen an ein romantisches Erlebnis wachrufen, lassen niemanden kalt. Persönliche Geschenke dieser Art beweisen deshalb eine große Qualität als Liebesgeschenk.

Feste für Liebesbeweise nutzen

Es gibt viele Feste im Jahr. Neben dem Geburtstag und Weihnachten, sind auch der Namenstag oder der Jahrestag für ein besonderes Ereignis ideal. Am entsprechenden Termin kannst du deinem Partner einen kleinen Liebesbeweis erbringen. Auch im digitalen Zeitalter kommt der klassische Liebesbrief dabei gut an. Doch es gibt noch viele andere Ideen.

In schweren Zeiten kommt Hilfe besonders gut an

Auch eine Trauerphase oder eine Krise eignet sich für Liebesgeschenke. Wer Partnern in diesem Moment zuverlässig zur Seite steht, wirkt als persönliche Stütze. Ein aufrichtiges Liebesgeschenk kann dann seine Wirkung zeigen. Allerdings sollte es nicht den Eindruck erwecken, dass du dir damit Zuwendung oder Liebe einkaufen willst. Wähle das Geschenk deshalb nicht zu groß und zeige, dass du da bist, ohne dich deshalb zu sehr aufzudrängen.

Events oder besondere Ereignisse nutzen

Vielleicht gibt es auch ein Konzert einer Band, die der Partner schon lange einmal hören wollte. Solche und ähnliche Events eignen sich ausgezeichnet als Liebesgeschenk. Du kannst zwei Karten kaufen. Ihr werdet die Veranstaltung dann zusammen besuchen und einen wunderbaren Abend verbringen, der lange in Erinnerung bleibt.

Sex Toys sorgen für neue Abenteuer

Du hast einen offenen Partner und möchtest etwas Schwung in euer Liebesleben bringen? Dann denk doch über ein kleines Spielzeug für das Liebesspiel nach. Sex Toys bieten hier eine Überraschung der besonderen Art. In einem Moment unter vier Augen kannst du das Geschenk deinem Partner mit einem Augenzwinkern überreichen. Empfehlenswert ist auch der „Jahreskalender“ von Amorelie – kostet allerdings etwas mehr.

Eure Beziehung im Bild

Mit einem Fotoalbum eurer Beziehung wirst du den Partner oder die Partnerin ebenfalls positiv überraschen. Du kannst Fotos von tollen Erlebnissen oder speziellen Momenten darin festhalten. Dank Smartphone stehen uns heute viele Bilder dieser Art zur Verfügung. Wenn du diese zu einem schönen Fotobuch oder Album verarbeitest, entsteht ein Liebesgeschenk, das seine Wirkung kaum verfehlen wird.

Personalisierte Alltagsgegenstände

Auch ein individueller Gegenstand, der im Alltag genutzt werden kann, ist ein schönes Liebesgeschenk für den Partner. Du kannst beispielsweise eine Tasse mit einem romantischen Bild von euch bedrucken lassen. Aber auch bedruckte Duschgels kommen gut an. Der Drogeriemarkt DM bietet einen entsprechenden Service an. Der Witz dabei: Du kannst diese als Überraschung im Bad aufstellen und darauf warten, wann Dein Partner diese wohl bemerken wird.

Stoßt mit einem guten Tropfen auf die Beziehung an

Champagner, ein teurer Wein oder ein besonderer Whisky kann sich ebenfalls als Liebesgeschenk eignen. Möglicherweise kennst Du die Lieblingsmarke deines Partners. In jedem Fall dürfte dir aber der Geschmack des Liebsten oder der Liebsten bekannt sein. Im Weinhandel kannst du dich beraten lassen und einen Tropfen für den besonderen Anlass einkaufen. Damit könnt ihr auf die Beziehung anstoßen.

Der Sound eurer Partnerschaft

In Gesprächen wie auch im Liebesleben gibt die richtige Musik den Ton an. Wenn ihr ein eigenes Lied für eure Partnerschaft sucht, belebt auch das die Beziehung. Du kannst eine Platte mit dem passenden Song als Liebesgeschenk für deinen Partner kaufen. Soetwas bekommst du zum Beispiel bei my-lovesong.de.


Bitte bewerte diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen - Insgesamt 1 Bewertungen
Loading...
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.