Willst du dir ein hübsch Leben zimmern,
musst dich ums Vergangene nicht bekümmern.
Das Wenigste muss dich verdrießen,
musst stets die Gegenwart genießen.
Besonders keinen Menschen hassen
und die Zukunft Gott überlassen.
(Johann Wolfgang Goethe)
BB
13
6

BB Code kopieren

Willst du dir ein hübsch Leben zimmern,
musst dich ums Vergangene nicht bekümmern.
Das Wenigste muss dich verdrießen,
musst stets die Gegenwart genießen.
Besonders keinen Menschen hassen
und die Zukunft Gott überlassen.
(Johann Wolfgang Goethe)

 

Dein Kommentar dazu:

Weitere Sprüche: