Tageshoroskop Zwillinge heute (24.07.2019)


Hier findest du das aktuelle Tageshoroskop für das Sternzeichen Zwillinge:

Liebe

80%

Sie sind im Moment traurig und voller Sorgen. Vergessen Sie das alles mal und genießen Sie das Leben. Gehen Sie unter Menschen, laden Sie Freunde ein oder gehen Sie einfach mal wieder tanzen. Sie werden sehen wie gut Ihnen das tut und wie Sie andere damit regelrecht anstecken.

 

Gesundheit

80%

Sie sind vielen ein leuchtendes Beispiel, wenn es um gesundes und bewusstes Leben geht. Wenn jeder so darauf achten würde wie Sie, gäbe es viel mehr gesunde Menschen. Bleiben Sie einfach Ihrer Linie treu und seien Sie damit auch weiterhin anderen Menschen ein Vorbild.

 

Beruf

100%

Achten Sie darauf, sich nicht immer zu verstecken und die Lorbeeren für Ihre Arbeit anderen zu überlassen. Machen Sie das auch dem Chef gegenüber klar und fordern Sie ruhig mal ein bisschen mehr Geld, denn das steht Ihnen durchaus zu.

 


Glückszahlen für Zwillinge

Glückszahl 45Glückszahl 11Glückszahl 36Glückszahl 47Glückszahl 17Glückszahl 9

 

Hat dir dein Tageshoroskop gefallen?

Auf Facebook teilen


Hier kannst du das Horoskop "Tageshoroskop Zwillinge" bewerten:
686 Bewertungen mit 4.1 von 1 bis 5 Sternen

Sternzeichen Auswahl:

Tageshoroskop SteinbockSteinbock22.12. - 20.01.
Tageshoroskop WassermannWassermann21.01. - 19.02.
Tageshoroskop FischeFische20.02. - 20.03.
 
Tageshoroskop WidderWidder21.03. - 20.04.
Tageshoroskop StierStier21.04. - 20.05.
Tageshoroskop ZwillingeZwillinge21.05. - 21.06.
 
Tageshoroskop KrebsKrebs22.06. - 22.07.
Tageshoroskop LöweLöwe23.07. - 23.08.
Tageshoroskop JungfrauJungfrau24.08. - 23.09.
 
Tageshoroskop WaageWaage24.09. - 23.10.
Tageshoroskop SkorpionSkorpion24.10. - 22.11.
Tageshoroskop SchützeSchütze23.11. - 21.12.
 

Inhaltsverzeichnis

1. So funktioniert unser Tageshoroskop Zwillinge
2. Über das Sternzeichen Zwillinge (21.05. - 20.06.)
3. Eigenschaften des Zwillings
4. Sternzeichen Zwillinge und die Liebe
5. Der Zwilling-Mann
6. Die Zwilling-Frau
7. Welches Sternzeichen passt zum Zwilling?
8. Zwillinge und ihre Gesundheit
9. Das Sternzeichen Zwillinge im Beruf
10. Zwillinge und die Finanzen
11. Das sind berühmte Zwillinge


So funktioniert unser Tageshoroskop Zwillinge

Unser Tageshoroskop gibt Aufschluss darüber, was dich heute erwartet und wie du mit den Herausforderungen des Alltags am besten umgehst. Brandaktuell servieren wir dir täglich in übersichtlicher Kürze wie es das Schicksal in der Liebe, Gesundheit und dem Beruf heute mit dir meint. Das Tageshoroskop hilft Dir dabei, Dich auf Höhepunkte und Tiefpunkte einzustellen, die dir im Laufe des Tages begegnen können. Außerdem findest Du Tipps, wie Du bestimmte Herausforderungen besser meisterst.

Gerade Zwillinge können sich leicht aus der Bahn werfen lassen, wenn ihnen mal etwas nicht in den Plan passt. Die sonst so quirligen und fröhlichen Zeitgenossen können dann schnell launisch werden. Lass Dich also nicht aus der Ruhe bringen, wenn dein Horoskop mal nicht so ausfällt wie du es dir wünschst. Schließlich meisterst du Herausforderungen doch mit Leichtigkeit und morgen kann es wieder ganz anders aussehen.

Unsere Tageshoroskope werden übrigens durch ein spezielles Verfahren ermittelt, mit dem wir besonders akkurate Voraussagen treffen können. Da für ein genaues Horoskop auch der Geburtszeitpunkt und Ort berücksichtigt werden müssen, wir diese Daten aber aus Datenschutzgründen nicht von unseren Lesern abfragen möchten, haben wir eine alternative Möglichkeit gefunden um aussagekräftige Horoskope zu erstellen. Jeden Tag erstellen unsere Astrologen für 300 fiktive Personen mit unterschiedlichen Geburtsdaten Horoskope, aus denen wir dann einen Durchschnitt ermitteln. Dieser trifft sehr genau auf alle in dem jeweiligen Sternzeichen Geborenen zu. Genau so erstellen wir auch unser Monatshoroskop oder Jahreshoroskop.

Über das Sternzeichen Zwillinge (21.05. - 20.06.)

In der Astrologie ist das Tierkreiszeichen Zwillinge der dritte Abschnitt im Tierkreis. Wer zwischen dem 21.05. und dem 20.06. geboren ist, trägt das Sternzeichen Zwilling mit den zwei Gesichtern. Ihm werden Vielseitigkeit, Kommunikationsfreude, aber auch eine gewisser Zwiespalt als typische Eigenschaften nachgesagt. Ebenso wie die Waage und der Wassermann wird der Zwilling vom Element Luft bestimmt. So luftig leicht ist er auch in seinem Wesen: ein quirliger Freigeist, vielseitig interessiert, von Neugier getrieben, lebhaft und gewandt.

Zwillinge haben einen wachen Geist, den sie gern und häufig nutzen. Sie erfreuen sich an geistigen Herausforderungen, wollen alles bis ins Detail wissen und werden von ihrer Neugier angetrieben Dinge zu entdecken und zu erkunden.

Interessieren sie sich für eine Sache, saugen sie alle Informationen dazu auf, bis sie sie komplett durchschaut haben. Dann gehen sie zur nächsten Sache über. Das macht Zwillinge zu guten Autodidakten, also Menschen die selbstständig Neues erlernen.

Zwillinge sind außerdem echte Kommunikationsgenies. Wortgewand und schlagfertig stehen sie häufig im Mittelpunkt bei Gesprächen und gewinnen Diskussionen durch rhetorisches Geschick. Häufig hört man einen Zwilling, bevor man ihn sieht. Laut und wortstark erzählt und argumentiert er, häufig nimmt er weitere Ausdrucksmittel wie wildes Gestikulieren, Mimik oder Nachspielen von Situationen zu Hilfe, um dem Gesagten noch mehr Gewicht zu verleihen.

Der Kontakt zu anderen fällt ihnen leicht. Im Nu können sie sich auf einen Fremden einlassen und ihn in ein Gespräch verwickeln, als wären sie seit Jahren mit ihm befreundet. Echte Freundschaften pflegen sie jedoch nur wenige, da diese sie auch langfristig geistig inspirieren müssen um sie nicht zu langweilen. Außerdem scheuen sie sich vor zu vielen Verbindlichkeiten und Verantwortung. Der Zwilling ist ein Einzelgänger, der den Kontakt zu anderen genießt, sich aber nicht von ihnen abhängig macht.

Seine Vielfältigkeit kann leicht in Flatterhaftigkeit umschlagen. So fängt der Zwilling vieles an, ohne es zu beenden bevor er sich der nächsten Sache zuwendet. Er ist ungeduldig und unruhig und langweilt sich schnell, wenn er nicht ständig neue intellektuelle Reize bekommt. Zwillinge sind häufig labil und launisch. In einem Moment können sie hellauf begeistert sein, um im nächsten wegen einer Kleinigkeit tiefbetrübt den Kopf hängen zu lassen.

Finde in unserem Tageshoroskop heraus, was dich heute erwartet. Deine typischen Eigenschaften haben sicher Einfluss auf Stimmungen und Geschehnisse des Tages.

Der Herrscherplanet der Zwillinge ist der Merkur des Morgens als Symbol göttlicher Botschaft. Ihr Element ist die Luft. Sie steht für Kommunikation, Vielseitigkeit aber auch Hin- und Hergerissen sein.

Bedeutung der Sternzeichen

Eigenschaften des Zwillings

Die Eigenschaften kann man in folgende Bereiche einteilen:

Lebhaftigkeit
Zwillinge sind quirlige, lebhafte und flinke Menschen. Sie langweilen sich schnell und haben wenig Geduld. Daher wollen sie immer am Zahn der Zeit sein, interessieren sich für neue Trends und machen auch häufig mal mehrere Dinge gleichzeitig. Sie wollen die Welt bewusst erleben. Sie lieben Reisen, Sport und Abenteuer.

Verstand, Neugier, Wissensdurst
Ein wacher Verstand ist typisch für Zwillinggeborene. Ständig suchen sie nach intellektueller Herausforderung und haben Freude am Denken. Sie sind alles andere als festgefahren, sondern probieren ganz verschiedene Denkmöglichkeiten aus und überlegen hin und her um Antworten zu finden. Sie sind neugierig und wissbegierig und erkunden gern Neues und Unbekanntes. Kreativ finden sie brillante Lösungswege und beeindrucken durch ihren sprudelnden Ideenreichtum.

Vielseitigkeit, Flexibilität und Aufgeschlossenheit
Zwillinge sind vielfältig interessiert und können sich schnell und intensiv für Dinge und Menschen begeistern. Ihren Interessen gehen sie mit hohem Eifer nach. Außerdem sind sie sehr flexibel. Sie denken gerne um und orientieren sich einfach neu, wenn eine andere Richtung eingeschlagen werden muss. Neuem und Unbekannten stehen sie aufgeschlossen gegenüber. Sie sind äußerst tolerant. Statt Vorurteile zu pflegen, bilden sie sich durch eigenes Erkunden lieber selbst eine Meinung. Unentschlossenheit ist die Kehrseite der Medaille. Viele Zwillinge wissen nicht so recht wohin mit sich, da sie sich für zu viel interessieren. Sie können sich schwer entscheiden und sind hin und hergerissen. Zwillinge haben zwei Gesichter. Ob sie ihr vor Charme sprudelndes Naturell oder ihre labile Seite zeigen, hängt sowohl von ihrem Gegenüber, als auch von ihrer Tagesstimmung ab.

Geselligkeit und Kommunikationsfreude
Zwillinge sind gesellig und lieben es zu kommunizieren. Problemlos gehen sie auf andere Menschen zu und binden sie in Gespräche ein. Feste und Feierlichkeiten mögen sie nicht nur wegen der heiteren Stimmung, sondern weil sie sich mit vielen Menschen - gerne auch neue Gesichtern - umgeben können. Der Zwilling ist rhetorisch äußerst begabt und fühlt sich wohl als Gesprächsführer. Er redet viel, häufig und laut und gibt dabei meist den Ton an. Mit seinen Geschichten kann er andere begeistern und erheitern, da er sie wunderbar erzählt und mit allen stilistischen Mitteln ausschmückt. Oft ist die Geselligkeit des Zwillings aber durch Oberflächlichkeit geprägt. Aus diesem Grund sind Zwillinge auch hervorragende Verkäufer. Es fällt ihnen leicht, Fremde mit allen Mitteln der Sprachkunst von etwas zu überzeugen.

Zwillinge sind gesellig und lieben es zu kommunizieren...

Freiheitsliebe
Sie brauchen viel Freiraum. Werden sie bedrängt, gehen sie auf Abstand. Obwohl sie sich gern mit anderen umgeben, sehen sie sich doch als Einzelkämpfer. Enge Kontakte haben sie nur wenige ausgewählte. Wer ihnen viel Freiheit schenkt, zu dem kommt der Zwilling wieder zurück.

Sternzeichen Zwillinge und die Liebe

Zwillinge reden für ihr Leben gern und brauchen einen guten Zuhörer. Der sollte ihnen jedoch unbedingt geistig gewachsen sein und auch bereit sein mitzudiskutieren. Zwillinggeborene gehen die Liebe erst einmal spielerisch an. Sie können sehr gut alleine auskommen und suchen daher nicht verzweifelt nach einem Partner. Sie flirten gerne und genießen es, die Aufmerksamkeit durch ihren sprudelnden Charme, ihre Weltoffenheit und ihr rhetorisches Geschick auf sich zu lenken. Sie knüpfen neue Kontakte ohne feste partnerschaftliche Absichten, sondern probieren sich aus. Sowieso liegt wenig Berechnung in ihrem Tun. Häufig wissen sie selbst gar nicht genau was sie suchen. Finden sie jemanden mit einer ähnlichen Energie und Vitalität mit dem sie Spaß haben und vertrauten freundschaftlichen Umgang hegen, so kann mehr aus dem Flirt werden. Heiße Leidenschaft und tiefe Romantik sind nichts für den Zwilling. Solch profunde und temperamentvolle Gefühlswelten sind ihm eher suspekt. Er geht es lieber locker an. Wer mit ihm über Gefühle sprechen möchte, sollte das beachten. Obwohl er als gefühlsbetonter Mensch starke Empfindungen haben kann, so drückt er diese ungern aus. Zu ernst und schwer sind solche Gespräche, die er lieber mit einem kleinen Wortwitz abmildert.

Der Zwilling-Mann

Er ist ein wahrer Herzensbrecher. Unbekümmert, leichtfüßig und sorglos geht er durch's Leben und hat dabei eine beneidenswerte Energie. Er hat Ideen und ist nicht zu schüchtern um sie zu äußern, realisiert oft mehrere Projekte gleichzeitig und kann obendrein toll davon erzählen. Man sieht ihn häufig auf Parties umringt von interessierten Zuhörern seiner neuesten Geschichten oder auf der Tanzfläche. All das wirkt nicht aufgesetzt, sondern liegt in seinem luftigen Wesen und ist dadurch anziehend. Der Zwillingsmann kann ein toller Partner und Freund zugleich sein für solche sie geistreiche Gespräche und gemeinsame Aktivitäten schätzen, jedoch nicht zu hohe emotionale Anforderungen stellen. Übermäßig romantische oder anhängliche Partner sollten besser die Finger von ihm lassen, er kann und will ihre starken Bindungsbedürfnisse nicht befriedigen da sie ihn einschränken. Außerdem wird er ihnen mit seiner Launenhaftigkeit häufig vor den Kopf stoßen.

Liebe & Partnerschaft
Er ist nicht der romantische Prinz auf dem weißen Roß, den sich so manch eine Frau erträumen mag. Mit seinen zwei Gesichtern ist er oft zwiegespalten und launisch. Doch kann man auch viel Spaß mit ihm haben. Das wichtigste führ ihn ist sein Freiraum, er braucht ihn wie die Luft zum Atmen. Bekommt er den an der Seite einer aufgeschlossenen fröhlichen Partnerin, so kann er ein toller Begleiter sein mit dem es nie langweilig wird. Abwechslung, Spaß, intellektuelle Stimulation – das sind die treibenden Kräfte die eine Beziehung mit einem Zwillingsmann am Laufen halten. Er ist durchaus in der Lage auch lange und treue Beziehungen zu führen. Wichtig dabei ist, nicht in Alltagstrott zu geraten und immer wieder neue Reize zu suchen, wenn auch Kleine, um ihn bei der Stange zu halten. Eifersüchteleien und Intrigen kann er gar nicht ertragen. Im Gegenteil. Einen Vertrauensvorschuss weiß er durchaus zu schätzen. Er sollte ruhig die Gelegenheit haben, sich auch alleine oder mit seinen Freunden zu amüsieren und mit neuen Leuten Kontakte zu knüpfen. Wer ihm das gewährt, zu dem kehrt er gern wieder zurück.

Familie
Er ist ein lustiger und geselliger Typ. Familienfeiern bereichert er mit seinen Geschichten und Witzen. Kinder sind ebenso begeistert von seiner humorvollen leichten Art. Mit einer spontanen verrückten Idee kann er Kinderaugen zum Leuchten bringen. In der Familie sollte er darauf achten, seinen Launen im Griff zu behalten.

Einen Zwilling-Mann erobern
Versuche es gar nicht erst mit einem romantischen Candle-Light Dinner... dafür ist er nicht zu haben. Der Zwilling will intellektuell gefordert werden. Ihn kannst du mit anregenden Gesprächen und vielseitigem Interesse beeindrucken. Sei kreativ bei der Wahl des Verabredungsortes, das wird ihn beeindrucken. Wie wär's zum Beispiel mit einem Picknick auf dem Fußballplatz oder einem Hochhausdach, einer Lesung oder einem anspruchsvollen Film im Freiluftkino über den ihr später sprechen könnt? Du kommst auch über den Freundeskreis gut an den Zwilling ran. Flirte mit ihm auf gemeinsamen Treffen und Unternehmungen und verwickle ihn in ein anregendes Gespräch. Er wird das rhetorische hin und er genießen und deine Nähe suchen.

Die Zwilling-Frau

Ihre offene und leichte Art macht sie sofort sympathisch. Sie mag nicht viele enge Freundinnen haben, aber sie knüpft neue interessante Kontakte mit Leichtigkeit und ist ein gern gesehener Gast auf Parties. Sie sucht ständig nach neuen Einflüssen und Abwechslung. Typischerweise ist sie gleichzeitig mit dem Handy auf mehreren Social Media Plattformen unterwegs und unterhält sich dabei angeregt mit einer Gruppe von Leuten. Langeweile erträgt sie nicht. Sie hat eine schnelle Auffassungsgabe und hohe geistige Agilität. Wer sie geistig nicht inspiriert bleibt schnell alleine stehen. Zwillinggeborene haben eine starke Sehnsucht nach der Ferne, die sie durch ihre Leidenschaft das Reisen weiter beflügeln. Dabei reisen sie gern an verschiedene fremde Orte und versuchen sich genauso gern in der Kommunikation in fremden Sprachen im Gastland.

Zwillinge Tageshoroskop

Liebe & Partnerschaft
Andere beneiden sie um ihr heiteres Wesen und gerade Männer schätzen ihre unkomplizierte und offene Art. Sie ist wenig gefühlsbetont, braucht keine Romantik, klammert nicht und wird erst eifersüchtig, wenn es einen triftigen Grund gibt. Viele Männer wollen so eine Partnerin, mit der sie viel erleben können, ohne eingeengt zu werden. Das will auch die Zwillingsfrau. Sie ist unabhängig und frei, braucht Niemanden der sie beschützt oder ihr einen goldenen Palast baut. Sie sucht einen Gefährten, einen Partner der gleichzeitig Kumpel ist. So wie sie selbst, sollte ihr Partner geistig agil und flexibel sein. Intelligenz, Wissensdurst und Spontaneität beeindrucken sie.

Sie haben oft das Gefühl, nicht komplett zu sein. Sie vermissen ihre zweite Hälfte die sie ergänzt und vervollständigt. So geht es auch der Zwillingsfrau. Hat sie diesen Partner gefunden, so weiß sie das dankbar zu schätzen. Durch gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen auf hohem Niveau und kleine und große Entdeckungen des Lebens, können beide das Leben in vollen Zügen genießen und viel miteinander erleben. Das aktuelle Liebeshoroskop findest du oben in unserem Tageshoroskop.

Familie
Wie auch die Männer mit diesem Sternzeichen, sind die Damen gesellig, lustig und gesprächig. In der Familie werden sie dafür geschätzt, weil man sich gern mit ihnen umgibt und immer auf eine gute Geschichte hoffen kann. Sie nehmen die Dinge nicht so ernst, sind nicht nachtragend und können kleine familiäre Streitigkeiten mit einem Witz auflockern.

Eine Zwilling-Frau erobern
Die Zwilling-Frau flirtet gerne, aber nicht besonders offensiv. Am meisten beeindrucken sie gute Gespräche über vielfältige Themen. Eines ihrer Lieblingsthemen ist das Reisen, fremde Länder und Kulturen. Bedräng sie nicht, sei charmant und nicht zu plump. Wenn Du es schaffst, dass sie nach einem guten Gespräch auf dich zurückkommt und gespannt an deinen Lippen hängt, ihr viel lacht und sie zum Beispiel durch Fragen Interesse an dir zeigt, dann bist du auf dem richtigen weg. Für knisternde Erotik ist sie übriges auch zu haben, aber auch wenn es nur um eine Bettgeschichte geht, ist sie mit plumpen Anmachsprüchen nicht zu haben.

Welches Sternzeichen passt zum Zwilling?

Mit anderen Luftzeichen versteht er sich auf Anhieb gut, da sie mit ihm sein leichtes Gemüt teilen. Zu gefühlsbetonte Sternzeichen wie der Stier werden weniger Glück bei ihm haben und bodenständige Sternzeichen wie Steinbock hemmen seine Entdeckungslust, obwohl sie eine gute Ergänzung wären.

    Dieses kurze Partnerhoroskop zeigt auf, welches Sternzeichen am besten zum Zwilling passt:

  • Mit dem feurigen, energetischen und begeisterungsfähigen Widder wird der lebhafte Zwilling sich garantiert nicht langweilen. Beide geben ein tolles Gespann ab, bei dem immer was los ist. Der Widder schafft es, der Launenhaftigkeit des Zwillings in geordnete Bahnen zu lenken und ihm so Halt zu geben. Auch sexuell sind beide auf einer Wellenlänge. Gute Voraussetzungen für eine Affäre und möglicherweise mehr.
  • Zwilling und Stier passen einfach nicht zusammen. Zu langweilig und träge erscheint der Stier. Der freiheitsliebende Zwilling, der es liebt zu flirten fühlt sich schnell eingeengt vom besitzergreifenden und eifersüchtigen Stier. Dessen Sicherheitsbedürfnis bleibt unbefriedigt und er ist genervt von der Flatterhaftigkeit und den Launen des Zwillings.
  • Zwilling und Zwilling sind absolut auf einer Wellenlänge. Sowohl auf geistiger Ebene, als auch in sexueller Hinsicht können sie sich einiges bieten. Aber Vorsicht ist geboten. Zu ähnlich sind sich die beiden, als dass sie lange miteinander auskommen würden. Turbulente Auf und Ab's sind typisch für Beziehungen zwischen den beiden. Klappt es dennoch, können die beiden aber ein interessantes Paar abgeben.
  • Empfindsame Krebse sollten sich in Acht nehmen, nicht vom unernsten Zwilling verletzt zu werden. Ihre tiefen Gefühle vermögen Krebse oft nicht zu zeigen, doch sie hegen ernste Absichten. Der Zwilling hingegen will lieber leichtfüßig mit der Liebe spielen. Auch kann er kaum das Bedürfnis des Krebs nach Zuspruch und Anerkennung erfüllen. Schonungslos offen kränkt er den scheuen Krebs ohne es zu merken.
  • Zwilling und Löwe geben ein tolles Paar ab, das alle Blicke auf sich zieht. Sie zehren von ihrer Intelligenz und Kreativität und die Ideen sprudeln nur so aus ihnen raus, wenn sie zusammen sind. Der Löwe ist glücklich, dass er seine Bühne behalten darf und sein Partner nicht versucht ihm die Show zu stehlen. Dafür gibt er dem rastlosen Zwilling mit seiner Bodenständigkeit Halt und eine Perspektive. Sexuell können sich beide mit ihrer Abenteuerlust einiges bieten, aber auch für eine lange Beziehung über das Schlafzimmer hinaus stehen die Sterne gut.
  • Zwillinge und Jungfrau können gut diskutieren. Beide sind intelligent und interessiert. Allerdings verarbeiten sie Informationen ganz anders, das wird auf lange Sicht zu Problemen führen. Während der Zwilling alles in sich aufsaugt, sammelt die Jungfrau Fakten und verwendet diese um Dinge für sich logisch zu ordnen. Sie hält ihn für unreif und er sie für langweilig. Über kurz oder lang wird die Jungfrau anfangen herumzukritisieren und zu nörgeln. Zwillinggeborene gehen dann auf Abstand und schauen sich anderweitig um.
  • Zwilling und Waage sind ein beneidenswertes Paar. Beides Luftzeichen sind sie sehr aktiv und können viele gemeinsame Abenteuer erleben. Keiner von beiden ist besitzergreifend oder eifersüchtig, sodass beide den Freiraum haben, den sie brauchen. Ihre Partnerschaft ist liebevoll und in erotischer Hinsicht können die beiden viel erleben, da sie im Liebesspiel offen sind und gerne experimentieren. Die Waage schafft es, ihrem Partner in finanzieller Hinsicht etwas Zurückhaltung beizubringen.
  • Der feingeistige Zwilling fühlt sich durch die Distanziertheit des Skorpions angezogen. Sexuell knistert es so richtig und im Schlafzimmer kann es heiß hergehen. Für eine ausgewogene Beziehung reicht das jedoch nicht. Der Skorpion wird ihn mit seiner Eifersucht einengen und in Bedrängnis bringen. Eine einst leidenschaftliche Affäre kann so in Feindseligkeit umschlagen. Für eine lange glückliche Beziehung müssten sich beide sehr anstrengen.
  • Zwilling und Schütze können ein gutes Paar abgeben, wenn sie es schaffen ihre Hürden zu überwinden. Beide sind rastlos und wandelbar und können sich in der Hinsicht wenig Halt geben. Aber sie lassen sich die Freiheit, die sie brauchen und ihre Impulsivität gibt der Beziehung die nötige Würze. Im Bett müssen sich beide aufeinander einstellen, der Schütze ist etwas gemäßigter und weniger abenteuerlustig unter den Laken.
  • Überhaupt nicht kompatibel sind der konservative, bodenständige, häusliche Steinbock und der leichtfüßige, flatterhafte Zwilling. Diesen langweilt der brave Steinbock und dem Steinbock ist so viel Abenteuerlust suspekt. Der Steinbock ist viel bedachter und kümmert sich ordentlich um finanzielle Absicherung, die Karriere und einen geordneten Alltag. Beide haben komplett unterschiedliche Ansichten und Denkweisen. Sind beide bereit aufeinander zuzugehen und voneinander zu lernen, können sie sich gut ergänzen.
  • Der phantasievolle Wassermann inspiriert den gefühlvollen Zwilling. Mit ihrer quirligen Art sind die beiden wie füreinander gemacht. Ihre Beziehung ist geprägt von Freundschaftlichkeit, tiefe Verbundenheit aber auch Unberechenbarkeit, die hin und wieder Überraschungen und Konflikte auslösen kann. Gemeinsame Unternehmungen bereichern den Alltag.
  • Zwillinge und Fische haben viele Gemeinsamkeiten. Sie sind nachdenkliche und intelligente Menschen mit Weitsicht und Phantasie. Ihre Rastlosigkeit treibt sie zu gemeinsamen Unternehmungen und Abenteuern an. In der Kommunikation ist der Fisch jedoch subtiler und philosophischer. Weswegen der Zwilling mit seinem ungezügelten Kommunikationsdrang ihm geschwätzig vorkommen kann. Vor allem in ihren Empfindungen unterscheiden sich beide. Der Fisch ist abhängiger und lässt sich dadurch leicht verunsichern durch einen Partner der Gefühlen mit Ironie begegnet um sie nicht klar aussprechen zu müssen. Eine Herausforderung die sich aber lohnt!

Zwillinge und ihre Gesundheit

Zwillinggeborene sind immer in Action. Ruhelosigkeit und Tatendrang sind ein Teil ihrer Persönlichkeit treiben sie an. Wer sich da keine Pausen gönnt, gerät schnell unter Stress. Wer dauerhaft in einen Zustand nervöser Hektik gerät und schon in alltäglichen Situationen wie der Schlange im Supermarkt vor Ungeduld fast platz, sollte dringend die Notbremse ziehen und lernen Pausen in den Alltag einzubauen. Zwillinge, die Ruhe oft als bedrückend empfinden, müssen lernen sich kleine Zeitinseln zu schaffen, in denen sie nicht wie sonst schnell voran preschen, sich mit hundert Dingen gleichzeitig beschäftigen oder die Gedanken hin und her kreisen lassen. In täglichen Auszeiten sollte das Handy ausgeschaltet bleiben, damit sie sich ganz auf ihre Atmung und sich selbst konzentrieren können.

Typische Krankheiten
Dem Zwilling werden vor allem die Atemwege und die Bronchien zugeordnet. Austausch ist für sie essentiell, auch in körperlicher Hinsicht über die Lungen. Sie fühlen sich schnell beengt und brauchen viel Freiheit. Das Gefühl von Enge schlägt sich schnell in ihren Lungen wieder. Sie leiden häufig unter Luftarmut, Bronchitis und Atemwegserkrankungen. Darüber hinaus sind Nerven- und Gefäßerkrankungen, wie zum Beispiel durch eingeschränkte Bewegungsfähigkeit an den Händen typisch. Auch Schilddrüsenprobleme kommen bei Zwillingen gehäuft vor. Sie stehen in engem Zusammenhang mit seelischem Ungleichgewicht und können sich so zum Beispiel in einem Gefühl von Gefangensein im eigenen Alltag, Enge oder Aussichtslosigkeit äußern.

Fitness & Vitalität
Zwillinge sind vitale, energetische und deshalb meist fitte Menschen. Sie sind gern unterwegs an der frischen Luft, viele treiben Sport oder bewegen sich ganz nebenbei bei ihren vielen Unternehmungen. Sie fühlen sich unwohl, wenn sie lange still sitzen. Spaziergänge und kurze Bewegungspausen helfen ihnen, sich im Berufsalltag besser zu konzentrieren und neue Energie zu schöpfen.

Mit Gewichtsproblemen haben sie nur selten zu kämpfen. Sie bewegen sich viel und bevorzugen frische und gesunde Lebensmittel wie Salate, Obst und Gemüse. Zwillinge die abnehmen möchten, sollten sich auf diese Aspekte berufen, die sowieso in ihnen schlummern. Sie sollten einerseits für ausreichende Bewegung sorgen. Das muss nicht immer Sport sein. Ihnen liegt es besonders Dinge zu Fuß zu erledigen und sich zwischendurch zu bewegen. Also einfach den Arbeitsweg nicht mit dem Bus zurücklegen, sondern laufen, Treppen steigen statt Fahrstuhl fahren und ordentlich in der örtlichen Disko das Tanzbein schwingen. Das sollte gerade dem Zwilling gelingen ;) Als unterstützende Ernährung eignet sich gesunde Kost die Spaß macht: Frische Zutaten, Gemüse, Obst Hülsenfrüchte, wenig Kohlenhydrate dafür mageres Fleisch und etwas Käse zum Aufpeppen.

Seelisches Wohl
Zwillinge brauchen Abwechslung und Freiräume. Sind diese zu sehr eingeschränkt, fühlen sie sich gefangen. Zu viele Verbindlichkeiten und Verantwortung schnürt ihnen sprichwörtlich die Kehle zu. Nicht nur in Beruf und Partnerschaft sollten sie darauf achten, sich die notwendige Entscheidungsfreiheit, Freiheit und Abwechslung zu schaffen. Sie sollten auch darauf achten, sich selbst nicht unnötig zu belasten, indem sie sich Verbindlichkeiten aufbürden mit denen sie sich dann unwohl fühlen und die sie vor sich herschieben, was das Ganze noch verschlimmert.

Das Sternzeichen Zwillinge im Beruf

Der berufliche Werdegang des Zwillings verläuft selten geradlinig und ist häufig geprägt von Studien- oder Berufswechseln. Seine Flexibilität gibt dem Zwilling Mut, neue Wege zu beschreiten und Herausforderungen nachzugehen. Er macht nicht Karriere durch Kontinuität, sondern dadurch, dass er neue Reize sucht, sich neu definiert und dabei weiterkommt. Steine die ihm dabei in den Weg gelegt werden, sieht er als Hürde, über die er leichtfüßig hinwegspringt.

Allerdings können ihm seine vielfältigen Interessen auch im Weg stehen. Sie machen ihn unentschlossen und planlos. Am liebsten würde der Zwilling all seinen Interessen nachgehen. Da er nicht weiß, wo er anfangen soll und keine Prioritäten setzt, kann es sein, dass er am Ende auf der Stelle tritt und nichts richtig realisiert.

Eine ruhige Tätigkeit an einem einsamen Ort, das ist nicht für den lebhaften Zwilling. Er braucht Action, Abwechslung und Raum, um sich kreativ zu entfalten und sein Kommunikationstalent unter Beweis zu stellen.

In der Medienbranche fühlt er sich zu Hause, da er dort vielfältige Tätigkeiten ausüben kann, auf allerlei Menschen trifft und immerzu kommuniziert. Auch journalistische Tätigkeiten liegen dem Zwilling aufgrund seiner ausgezeichneten Sprachbegabung. Der Zwilling bleibt – auch bei seiner Arbeit – gern in Bewegung. Jobs mit Reisetätigkeit sind für ihn perfekt.

Ihr hervorragendes Kommunikationstalent können sie außerdem im Vertrieb anwenden. Sie verwickeln andere mit Leichtigkeit in ein Gespräch und können überzeugend argumentieren.

Weitere Sektoren in denen sich Zwillinge wohl fühlen sind die Reisebranche, neue Medien und die Werbeindustrie, Recht und Steuern – weil sie dort ihren Geist so richtig auf Trab bringen – und Verwaltungsberufe, in denen ihnen ihre Vielfältigkeit und Geschick zugute kommen.

Zwillinge und die Finanzen

Der Monat hat noch gar nicht begonnen und das Konto ist schon wieder leer. Zwillinge kennen das nur zu gut. Dabei wissen sie häufig nicht einmal genau wohin es geflossen ist. Zu leichtfertig zücken sie das Portemonnaie für Sportankäufe und Ausgaben. Es ist nicht so, dass es ihnen egal wäre. Sie versuchen auf ihr Geld zu achten und messen ihm Wert bei. Es gelingt ihnen nur nicht so recht. Auch in dieser Hinsicht sind sie zwiegespalten. Sie rechnen ihre Geldbestände zusammen, achten auf die Preise im Supermarkt, vergleichen bevor sie kaufen und doch scheint ihnen das Geld aus durch die Finger zu rinnen. Freunden leihen sie Geld, achten aber penibel darauf, dass es auch zu seinem ursprünglichen Besitzer zurück kehrt. Immerhin haben sie es ihrer Flexibilität zu verdanken, dass auch finanzielle Durststrecken sie nicht aus der Bahn werfen. Ihre vielfältigen Talente verschaffen ihnen ebensoviele Einkommensmöglichkeiten. Häufig haben Zwillinge mehrere Einkommensquellen durch verschiedene Tätigkeiten. Dein aktuelles Zwillinge Finanzhoroskop findest du oben im Tageshoroskop.

Das sind berühmte Zwillinge

Die berühmten Schriftsteller und Nobelpreisträger Jean-Paul-Sartre und Thomas Mann waren Zwillinge. Kein Wunder, das literarische Talent ist ihnen in die Wiege gelegt. Weitere bekannte Zwillinge sind die Schauspielerinnen Natalie Portman, Angelina Jolie und Nicole Kidman, Sängerin Kylie Monogue, Top Model Heidi Klum, der US-amerikanische Staatspräsident John F. Kennedy und der berühmte Freiheitskämpfer Che Guevara. Weitere Deutsche Zwillinggeborene sind Harald Juhnke, Jürgen Klopp, Nora Tschirner und Lukas Podolski.

Hier geht es wieder zur Tageshoroskop Übersicht.

Tageshoroskop Zwillinge